MEISTER - SCHUTZ & SICHERHEIT IHK
Angebot

Was kann ich für Sie tun ?

   

  • Kooperative Zusammenarbeit mit Bildungsträger und Sicherheitsunternehmen;
  • Präventionsberater für Arbeitssicherheit, Unfallverhütung & Brandschutz;
  • Beachtung, Anwendung und Umsetzung von Unfallverhütungsvorschriften der BG;
  • Unterweisungen gem. § 9 BetrSichV, § 14 GefStoffV; § 12 ArbSchG;
  • Personalentwicklung und Qualifizierung (z.B. WeGebAU, BFD u.a.);
  • Coaching, Teammanagement, Konfliktmanagement;
  • Einführung von BGM (Betriebliches Gesundheitsmanagement);
  • Umsetzung von AMS (Arbeitsschutz mit System);
  • Erstellen von Objektschutzbrief, Gefährdungs- und Risikoanalysen; 
  • Angebotserstellung, Kostenplanungen, Kostenkalkulationen;
  • Anwenden von Methoden der Planung und Kommunikation;
  • Qualitätsmanagement gem. DIN 77200; DIN ISO 9001;  
  • Beratungen baulicher, vorbeugender Brandschutz;
  • Deeskalationstraining (Grundlage F. Hücker, Schulz v. Thun, Watzlawick)
  • Trainer- und Dozententätigkeiten in Aus- und Weiterbildungen; 
  • Eigenverantwortliche Planung, Organisation und Durchführung von Schulungen; 
  • Entwicklung und kontinuierliche Anpassung von Schulungskonzepten;
  • Erstellung und Überarbeitung von Schulungsunterlagen;
  • Behördengänge und Vermittlung der Teilnehmer in berufsspezifische Praktika;
  • Spezielle, intensive Vorbereitungen zu Kammerprüfungen...

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit...

  • Sicherheitsbegehungen vor Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen (incl. Dokumentation)
  • Unterweisungen zu den Themen Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit
  • Beratung zu BetrSichV, ArbStättV u.a.
  • Gestaltung sicherer und gesundheitsgerechter Arbeitssysteme
  • Integration des Arbeitsschutzes in das betriebliche Management
  • Gefährdungsbeurteilungen lt. ArbSchG (incl. Dokumentation)
  • Planung und Organisation von ASA Sitzungen
  • Schulung von Sicherheitsbeauftragten...

 

Meine Tätigkeit bezieht sich auf folgende Aus- und Weiterbildungen:

  • Umschulung Servicekraft/Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • Teilqualifikation TQ1 - Schutz und Sicherheit
  • Teilqualifikation TQ1 - TQ 6 Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • Kompetenzenfeststellung (TQ 1 - TQ 6/DIHK; bzw. TQ 7/BMI)
  • Meister für Schutz und Sicherheit
  • Sicherheits- und Servicekraft im ÖPNV
  • Geprüfte Schutz und Sicherheitskraft (ehem. Werkschutzfachkraft)
  • IHK Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe gem. § 34a GewO
  • Unterrichtung gem. § 34a GewO im Auftrag der IHK
  • Waffensachkunde gem. § 7 WaffG, §§ 1, 2, 3 AWaffV
  • Diensthundeführer /in im Bewachungsgewerbe (DGUV)
  • Fachkraft für Personen- und Veranstaltungsschutz
  • Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung gem. AEVO

 

Schwerpunkte gem. Rahmenplan der IHK:

  • Öffentliches Recht, Bürgerliches Recht
  • Straf- und Strafprozessrecht
  • Arbeitsrecht, Tarifrecht
  • Gewerberecht, BewachV
  • Datenschutz / Datensicherheit
  • Dienstkunde
  • Melde- und Berichtswesen, Dokumentationen
  • ISPS Code, LuftSichG
  • Interventionsdienst, Alarmzentralen
  • Veranstaltungsschutz, Objektschutz
  • Geld- und Werttransport, Personenschutz
  • Risikoanalyse, Gefährdungsbeurteilungen
  • Ist- und Schwachstellenanalyse
  • Aufklärungs- und Ermittlungsdienst
  • Angebotserstellung, Kosten- / Nutzen Rechnung
  • Marktentwicklung, Marktsegmentanalyse
  • Arbeitsschutz/Arbeitssicherheit
  • Eigensicherung, Erste Hilfe
  • Umweltschutz
  • Betrieblicher Katastrophenschutz/BKO
  • Sicherheitstechnik/Konzepterstellung u.a.
  • Gefahrenmeldeanlagen DIN VDE 0833
  • Brandschutz, USBV....
  • Umgang mit Verteidigungswaffen
  • Psychologie - Situationsgerechtes Handeln
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Personal- und Risikomanagement
  • Qualitätsmanagement
  • DIN 77200; DIN ISO 9001
  • EDV und Standardsoftware
  • Bewerbungstraining (AIDA),
  • Bewerbungs - Check u.a.
  • WiSo / Betriebswirtschaftslehre
  • Präsentationstraining "Fachgespräch" FaSchuSi 

                  

Ihr Partner für Aus- und Weiterbildung im Bewachungsgewerbe !